Guest Post: Perversion – perverser Charakter

Perversion

Im Netz habe ich folgenden  lesenswerten Artikel von  gefunden, sie ist Ärztin mit Schwerpunkt Psychoanalyse. 

„Perversion bedeutet Aufregung, Faszination und “Böses”. Dieser Beitrag handelt nicht von der sexuellen Perversion, sondern von Menschen mit perversen Charakterzügen. “Pervertere” ist das lateinische Wort für “verdrehen”. Wir alle lieben es, auch mal die Dinge auf den Kopf zu stellen, um mit den harten Realitäten des Alltags klarzukommen. Jeder hat auch “perverse” Züge in sich. Bei einigen Menschen ist der Grad der Perversion jedoch so groß, dass sie selbst und andere darunter leiden. “Perverse Menschen” (ein diskriminierender Ausdruck, wie ich finde, aber es gibt gerade nichts Besseres) haben in ihrer Kindheit meistens schwere Traumata erlebt.  (fulltext)
(Text: © Dunja Voos, Bild: © CFalk, Pixelio. Quelle unter anderem: Vortrag von Delaram Habibi-Kohlen, Köln 9.4.2013, www.psa-kd.de)“  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s